Vermischtes

Raumfahrt Mission „Hayabusa 2“ geglückt / Behälter landet in australischer Wüste / Erkenntnisse über Ursprung des Lebens

Sonde bringt wertvolle Asteroiden-Proben zur Erde

Archivartikel

Berlin.Woher kommen wir? Was ist der Ursprung alles Lebens? Es sind die Urfragen der Menschheit, auf die sich Forscher nun zumindest eine annähernde Antwort erhoffen. Aufschluss geben könnte Material des Asteroiden Ryugu, von dem die japanische Raumsonde „Hayabusa 2“ jetzt eine Probenkapsel zur Erde geschickt hat. Das Material ist 4,6 Milliarden Jahre alt und stammt damit aus der Frühzeit unseres

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3842 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema