Vermischtes

Musik „Jerusalema“ wird globaler Hit – und sorgt in Corona-Zeiten bei vielen für ein Lächeln

Song aus Afrika bringt die Welt zum Tanzen

Archivartikel

Johannesburg.Italienische Marinesoldaten tanzen dazu, Ärzte und Krankenschwestern wiegen sich im Takt, Sportler und selbst Mönche vorm Vatikan schwingen das Tanzbein: Der eingängige Song „Jerusalema“ der Südafrikaner DJ Master KG und Nomcebo Zikode entwickelt sich global zu einem Hit, der in Deutschland und Indien, Frankreich, Chile, Italien und China die Massen bewegt. Weltweit tanzen Menschen mit den

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3111 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema