Vermischtes

Fernsehen Haus aus beliebter Mafia-Serie steht zum Verkauf

Soprano-Villa im Angebot

Archivartikel

New York.Die Soprano-Villa steht zum Verkauf. Das 1987 gebaute Haus im US-Bundesstaat New Jersey, in dem Hauptdarsteller James Gandolfini (1961-2013) als Mafia-Boss Tony Soprano seinen fiktiven Wohnsitz hatte, werde von den Besitzern für 3,4 Millionen Dollar (etwa drei Millionen Euro) angeboten, berichtete die „New York Times“.

Die Villa hat etwa 520 Quadratmeter Fläche, vier Schlaf- und vier

...

Sie sehen 55% der insgesamt 720 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema