Vermischtes

Tourismus New York City eröffnet mit „The Edge“ eine neue Attraktion

Spektakuläre Aussicht in 335 Metern Höhe

Archivartikel

New York.Bislang war „The Edge“ nur von unten zu bestaunen. Wie ein Schnabel ragt die spitz zulaufende, gläserne Plattform aus dem 100. Stockwerk des Wolkenkratzers „30 Hudson Yards“ in New York. Seit Mittwoch aber dürfen Besucher auf die – nach Angaben der Bauherren – höchstgelegene öffentlich zugängliche Outdoor-Aussichtsterrasse der westlichen Welt. Die Terrasse mit durchsichtigem Glasboden hänge

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3294 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema