Vermischtes

Genuss Neuer Restaurantführer „Gault&Millau“ erscheint am Montag / Gourmetrestaurants der Region können meist Punkte halten

Spitzenküche an der Mosel: Schanz ist „Koch des Jahres“

Archivartikel

München/Piesport.Thomas Schanz aus dem rheinland-pfälzischen Piesport an der Mosel ist vom Restaurantführer „Gault&Millau“ zum „Koch des Jahres“ gekürt worden. „Weitab von den Metropolen hat der bescheidene, zurückhaltende Thomas Schanz den elterlichen Betrieb in aller Stille in eines der besten Restaurants der Republik verwandelt“, befanden die Gastronomiekritiker am Donnerstag bei einer Online-Gala zur

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3606 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema