Vermischtes

Tierschutz: Internationale Kommission beendet Tagung vorzeitig

Südkorea geht auf Walfang

Archivartikel

Funchal. Für die Wale wird die Lage immer bedrohlicher: Die 85 Mitgliedstaaten der Internationalen Walfangkommission (IWC) konnten auf ihrer Jahrestagung in Portugal keine Fortschritte erzielen. Zu allem Übel kündigte Südkorea an, man wolle wieder auf Waljagd gehen.

Nachdem die IWC auf der Insel Madeira gleich zu Beginn beschlossen hatte, dass man dieses Jahr keine "kontroversen

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1255 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00