Vermischtes

Asien Wirbelsturm hinterlässt Spur der Verwüstung / Osaka unter Wasser

„Super-Taifun“ Jebi wütet über Japan

Archivartikel

Peking.Ein tropischer Wirbelsturm hat die japanische Metropole Osaka unter Wasser gesetzt und gewaltige Zerstörungen hinterlassen. Der nahe gelegene Flughafen Kansai International steht seit gestern weitgehend unter Wasser, nachdem er von einer drei Meter hohen Flutwelle überschwemmt wurde; mindestens bis Mittwochabend sind dort keine Starts und Landungen möglich. Die Behörden zählten bis gestern

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3215 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00