Vermischtes

Test: Gravierende Sicherheitsmängel festgestellt

TÜV warnt vor Lichterketten

Archivartikel

Köln. Drei von vier weihnachtlichen Lichterketten haben nach einer Untersuchung des TÜV Rheinland gravierende Sicherheitsmängel. "Bei drei Lichterketten besteht sogar die Gefahr eines Stromschlags", sagte Henk-Jan Pieters von einer der niederländischen Niederlassungen des TÜV Rheinland.

Die häufigsten Mängel waren falsche oder fehlende Sicherheitshinweise auf den Verpackungen und zu

...
Sie sehen 32% der insgesamt 1241 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00