Vermischtes

Naturkatastrophen: In Indonesien und auf den Philippinen beginnen die Aufräumarbeiten

Tausende weiterhin vermisst

Archivartikel

Padang/Manila. Fünf Tage nach dem schweren Erdbeben in Indonesien haben die Rettungsmannschaften die Suche nach weiteren Überlebenden teilweise eingestellt. In der Großstadt Padang werden die Trümmer der Gebäude, unter denen tausende Opfer befürchtet werden, nun mit Baggern beiseite geräumt. "Die Suche (nach Überlebenden) geht in anderen Teilen des Erdbebengebietes aber weiter", versicherte

...
Sie sehen 33% der insgesamt 1231 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00