Vermischtes

Verkehr Trieb- und Folgewagen im Elsass von Schienen gedrückt / Lokfahrer schwer, 21 weitere Menschen leicht verletzt / Mehr als 100 Einsatzkräfte vor Ort

TGV-Zug wegen Erdrutsch teils entgleist

Archivartikel

Straßburg.Wegen eines Erdrutsches ist ein TGV-Hochgeschwindigkeitszug nördlich von Straßburg teilweise entgleist. Der Zugführer erlitt bei dem Vorfall schwere Verletzungen, wie die französische Staatsbahn SNCF am Donnerstag auf Twitter mitteilte. Er wurde in ein Krankenhaus geflogen und befand sich aber nicht in Lebensgefahr. Die Präfektur Bas-Rhin sprach von 21 Menschen mit leichten Verletzungen, drei

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2212 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema