Vermischtes

Gesellschaft Im Jahr 2021 sollte das Drehen an der Uhr abgeschafft werden – doch das Ziel gerät immer weiter aus dem Blick

Thema Zeitumstellung steht in der EU still

Archivartikel

Brüssel/Luxemburg.Die neue Zeit braucht noch Zeit. Als die Verkehrsminister der EU am Donnerstag in Luxemburg wieder einmal die Abschaffung der Uhrenumstellung auf dem Tisch hatten, beschlossen sie erst einmal gar nichts. Außer der Forderung nach mehr Zeit. Das ursprünglich anvisierte Ziel, die zweimal jährliche Dreherei an den Uhren im Jahr 2021 abzuschaffen, gerät immer weiter aus dem Blick.

Keine

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1909 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema