Vermischtes

Italien Älteste Frau Europas gestorben

Tod mit 116 Jahren

Archivartikel

Rom.Sie führte die Liste der ältesten Frauen Europas an: Nun ist die Italienerin Giuseppina Robucci am Dienstagmorgen im Alter von 116 Jahren gestorben, wie die Nachrichtenagentur Ansa berichtete. „Wir sind traurig, aber gleichzeitig geehrt, dass wir sie als Mitbürgerin hatten“, sagte der Bürgermeister der süditalienischen Gemeinde Poggio Imperiale, Alfonso D’Aloisio.

Zahlreiche ...


Sie sehen 40% der insgesamt 955 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00