Vermischtes

Gewalt Vater soll auf Tochter und Ex-Frau eingestochen haben

Tödlicher Angriff im Bahnhofstrubel

Archivartikel

Hamburg.Grausames Verbrechen mitten in Hamburg: Ein einjähriges Mädchen und seine Mutter sind bei einem Messerangriff an einem belebten Bahnsteig am Jungfernstieg getötet worden. Der Ex-Mann der 34 Jahre alten Frau wurde als Verdächtiger festgenommen. Er ist auch der Vater des Kindes. Der 33-Jährige aus dem Niger habe „sehr gezielt und sehr massiv“ auf seine beiden Opfer eingestochen, sagte

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1193 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00