Vermischtes

USA 125 Menschen wurden seit Jahresbeginn erschossen

Tote bei Geiselnahme

Archivartikel

Chicago/Clinton.Allein bei zwei bewaffneten Attacken nahe Chicago und im Bundesstaat Mississippi sind in den vergangenen Tagen zehn Menschen in den USA getötet worden. Am Freitag brachte ein 45-Jähriger bei einer Schießerei in einer Fabrik nahe Chicago fünf Menschen um, bevor er von der Polizei getötet wurde. Am Samstag wurden in der Kleinstadt Clinton vier Menschen bei einer Geiselnahme

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1064 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00