Vermischtes

Türkei

Tote bei Zugunglück

Istanbul.Bei einem Zugunglück in der Nordwesttürkei sind mindestens zehn Menschen ums Leben gekommen. 73 weitere wurden bei dem Unfall in der Provinz Tekirdag gestern verletzt, wie die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu unter Berufung auf das Gesundheitsministerium berichtete. Fünf Waggons des Zuges seien entgleist, berichtete Anadolu weiter. 362 Reisende und sechs Zugbegleiter seien an Bord gewesen. Die Verletzten wurden in die umliegenden Krankenhäuser gebracht. Die Unfallursache war zunächst unklar. Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan erklärte nach Angaben von Anadolu, es werde in alle Richtungen ermittelt. dpa