Vermischtes

USA

Tote und Verletzte bei Schießereien

Archivartikel

Fresno/Washington.Vier Menschen sind im US-Staat Kalifornien von einem Unbekannten erschossen worden. Weitere sechs Personen seien in einem Garten durch Schüsse verletzt worden, teilte der stellvertretende Polizei-Chef Michael Reid in der Stadt Fresno mit. Bei den Opfern handele es sich um Männer asiatischer Abstammung im Alter von 25 bis 30 Jahren. Sechs weitere Personen seien bei dem Angriff verletzt worden. Ein Motiv oder Hinweise auf den oder die Täter gab es zunächst nicht. Auch auf dem Parkplatz eines Walmart-Supermarktes in Duncan im US-Bundesstaat Oklahoma eröffnete ein Schütze das Feuer. Die Polizei in Duncan teilte mit, zwei Männer und eine Frau seien bei dem Vorfall am Montag ums Leben gekommen. dpa

Zum Thema