Vermischtes

Fernsehen RTL startet zu Beginn des Dschungelcamps Spendenaktion für Australien

Unterhaltungsshow läuft – trotz der Brände

Archivartikel

Köln.Zum Beginn der aktuellen Dschungelcamp-Staffel hat RTL eine Spendenaktion für die Opfer der australischen Buschbrände gestartet. Dies teilten die beiden Moderatoren Sonja Zietlow (51) und Daniel Hartwich (41) am Freitagabend mit. Der Sender werde 100 000 Euro spenden und im Finale in rund zwei Wochen nachlegen. Auf seiner Homepage ruft der Kölner Privatsender für weitere Spenden auf, die an

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2638 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema