Vermischtes

Kriminalität Opposition in Nordrhein-Westfalen will Aufarbeitung des Kindesmissbrauchs von Lügde / SPD und AfD planen Antrag

Untersuchungsausschuss soll kommen

Archivartikel

Düsseldorf.Im Fall des Kindesmissbrauchs von Lügde soll mögliches Polizeiversagen in einem parlamentarischen Untersuchungsausschuss aufgearbeitet werden. Die SPD als stärkste Oppositionsfraktion im nordrhein-westfälischen Landtag will einen entsprechenden Antrag stellen, allerdings erst, wenn alle Anklagen gegen die drei Hauptbeschuldigten zugelassen sind.

Diesen Vorratsbeschluss fasste die

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1899 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema