Vermischtes

Pastafari Mitglied hatte Passbild mit Nudelsieb abgegeben

Urteil gegen Satire-Kirche

Archivartikel

Den Haag.Das höchste holländische Gericht wies gestern die Forderung einer Anhängerin der satirisch-kritischen „Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters“ ab. Sie hatte sich auf Fotos für offizielle Dokumente mit einem Sieb präsentieren wollen. Die „Spaghettimonster-Kirche“ repräsentiere keine anerkannte Religion, urteilte der Raad van State in Den Haag. Daher könne der Parodisten-Verein keine Ausnahme

...

Sie sehen 50% der insgesamt 799 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00