Vermischtes

Justiz Auch nach mehreren Prozesswochen ist nicht klar, was zur Eskalation am U-Bahnhof Solln führte / Am Montag will das Gericht seine Entscheidung verkünden

Urteil im Brunner-Prozess mit Spannung erwartet

Archivartikel

München.Der Fall sorgte für Entsetzen: Vor einem Jahr starb der Manager Dominik Brunner (Bild) nach Schlägen und Tritten zweier Jugendlicher am Münchner S-Bahnhof Solln. Er hatte Schüler vor den beiden in Schutz genommen. Die Sache schien klar: Brunner wurde Opfer, weil er Zivilcourage gezeigt hatte.

Seit Juli müssen sich die mutmaßlichen Täter Markus S. (19) und Sebastian L. (18) verantworten.

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1768 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00