Vermischtes

Helgoland: Suche nach Mikroorganismen

Venter-Schiff fischt Erbmaterial

Archivartikel

Bremerhaven. Ein Team des Gen-Pioniers Craig Venter fischt zurzeit in den Weltmeeren nach dem Erbmaterial kleinster Meereslebewesen. An diesem Wochenende machen die Wissenschaftler vor Helgoland Station, um gemeinsam mit Bremerhavener Meeresforschern Mikroorganismen aus der Nordsee zu erfassen. Bakterien und Viren spielten eine wichtige Rolle in den Stoffkreisläufen im Meer, die bislang kaum

...
Sie sehen 41% der insgesamt 987 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00