Vermischtes

Venus: Hinweise auf Leben entdeckt

Archivartikel

London.Forscher wollen in der oberen Venus-Atmosphäre Hinweise auf Leben gefunden haben. Das Team um Jane Greaves von der Universität Cambridge berichtet im Fachblatt „Nature Astronomy“, das Gas Monophosphan (PH3) mit verschiedenen Teleskopen in den Wolken des Nachbarplaneten aufgespürt zu haben. Auf der Erde wird das Gas nur von Mikroorganismen oder industriell produziert. Wie es auf der Venus entstanden sein könnte, ist völlig offen. Die Forscher schließen nicht aus, dass das Gas durch bislang unbekannte natürliche Prozesse entstanden sein könnte. dpa (Bild: dpa)

Zum Thema