Vermischtes

Tierschutz Offensiven gegen Wilderer in Südafrikas Nationalparks zeigen Erfolge / Noch keine Entwarnung

Verschnaufpause für Nashörner

Archivartikel

Johannesburg.Überraschende Trendwende in einem lange Zeit als aussichtslos geltenden Kampf: Die Zahl der von Wilderern getöteten Nashörner in Südafrika ist 2019 deutlich zurückgegangen. Im Vergleich zum Vorjahr sank sie landesweit um fast ein Viertel von 769 auf 594 Tiere. Die zuständige Umweltministerin Barbara Creecy macht dabei vor allem die mit fast schon militärischer Präzision durchgeführten

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1402 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema