Vermischtes

Kriminalität Unbekannte versuchen in geschlossenen Filiale einzubrechen / Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes verletzt

Versuchter Banküberfall in Berlin

Archivartikel

Berlin.Mehrere Täter haben in Berlin-Wilmersdorf versucht, eine Bank zu überfallen. Dabei seien sie am Dienstagvormittag auf zwei Sicherheitsleute gestoßen und es seien Schüsse gefallen, sagte ein Polizeisprecher vor Ort in der Detmolder Straße. Ein Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes sei verletzt worden. Er werde im Krankenhaus behandelt, Lebensgefahr bestehe nicht. Ob die Täter Beute machten, war

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1471 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema