Vermischtes

Parasit 2017 haben sich weniger Menschen mit einem Fuchsbandwurm infiziert – ein Befall ist jedoch lebensgefährlich

Vorsicht beim Beerensammeln!

Archivartikel

Erlangen/Berlin.Ein Befall mit dem Fuchsbandwurm kann für Menschen lebensgefährlich sein – kommt aber sehr selten vor. Im Vergleich zu den Vorjahren waren die Meldezahlen nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) im Jahr 2017 wieder rückläufig: 30 Fälle gab es. Allein zwölf Patienten kamen aus Baden-Württemberg, sechs aus Hessen und fünf aus Bayern – wobei das RKI darauf hinweist, dass davon nicht in jedem

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3901 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00