Vermischtes

Walross-Damen zu Besuch in Hamburg

Archivartikel

Hamburg.Bei den Walrössern im Hamburger Zoo hat die Paarungszeit begonnen. Deshalb sind zur Zeit drei spanische Walross-Damen zu Besuch. Die weiblichen Kolosse Petruska, Ninotska und Tania waren im Dezember angereist. Das Bild zeigt eines der Tiere mit Pfleger Jose Ropero. Dass am Ende der Paarungszeit alle drei Damen schwanger sind, sei nicht garantiert, sagte Tierpfleger Dave Nelde am Freitag in Hamburg. Sie sehen zum ersten Mal so einen großen paarungsbereiten Bullen – Europas einzigen Zuchtbullen Odin, der in Hamburg lebt. Annäherungsversuche habe es bereits gegeben. dpa

Zum Thema