Vermischtes

Silvester Chirurgen besorgt / Gericht setzt Verbot außer Kraft

Warnung vor illegalem Feuerwerk

Archivartikel

Berlin/Lüneburg.Hand- und Unfallchirurgen warnen vor der Verwendung von nicht-zertifizierter Pyrotechnik. Schon mit legalem Feuerwerk verletzten sich jedes Jahr an Silvester sehr viele Menschen die Hände – „oftmals schwer und mit katastrophalen Folgen“, wie es in einer Mitteilung der Deutschen Gesellschaft für Handchirurgie (DGH) und der Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) heißt.

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1750 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema