Vermischtes

Serie Die Grünen und ihre Idee vom fleischfreien Tag – auf den Protest folgt ein neues Bewusstsein

Was macht … der „Veggie-Day“?

Archivartikel

Berlin.Vor sechs Jahren hat der „Veggie-Day“ jede Menge Schlagzeilen gemacht: Die Grünen forderten einen festen, fleischfreien Tag pro Woche – zusätzlich zu dem schon kirchlichen tradierten „Fisch“-Freitag. Doch während der verordnete Fleischverzicht den Grünen zunächst übelgenommen wurde, hat doch längst ein steigendes Bewusstsein für das Tierwohl und die Folgen der Massentierhaltung für den

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3747 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema