Vermischtes

„Gottlieb Wendehals“

Werner Böhm ist tot

Archivartikel

Hamburg/Las Palmas.Der als „Gottlieb Wendehals“ bekannte Sänger Werner Böhm (Bild/„Polonäse Blankenese“) ist tot. Das bestätigte sein Management der Deutschen Presse-Agentur unter Berufung auf seine Frau Susanne Böhm. „Bild“ zitierte sie mit den Worten: „Werner ist auf Gran Canaria friedlich eingeschlafen. Ich bin sehr traurig.“ Nach „Bild“-Informationen starb der Sänger bereits in der Nacht zu Dienstag in seinem Apartment auf Gran Canaria – nur drei Tage vor seinem 79. Geburtstag. Dorthin war er laut „Bild“ Anfang des Jahres aus Hamburg gezogen. dpa

Zum Thema