Vermischtes

Klimawandel Angst vor künftigen Wärmestaus in Städten

Wetterexperten fordern Umdenken

Archivartikel

Berlin.Deutschland erwärmt sich nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) bis zum Jahr 2100 um weitere zwei bis vier Grad. Das hätten Klimasimulationen gezeigt, teilte der Wetterdienst gestern in Berlin mit. Außerdem erwarten die Experten trockenere Sommer, nassere Winter und mehr extreme Wetterereignisse. Der Klimawandel habe auch Folgen für die Bauwirtschaft und erfordere ein Umdenken bei

...
Sie sehen 32% der insgesamt 1263 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00