Vermischtes

Bergsteigen Vor 40 Jahren erklommen Reinhold Messner und Peter Habeler erstmals ohne Sauerstoffgeräte den Mount Everest

„Wir waren frech“

Archivartikel

Bozen/München.Edmund Hillary gehörte zu den Ersten, die gratulierten. Ohne künstlichen Sauerstoff hatten Reinhold Messner und Peter Habeler am 8. Mai 1978 den Gipfel des Mount Everest erreicht. Fast genau 25 Jahre nach der Erstbesteigung des mit 8848 Metern höchsten Berges der Welt durch Hillary und Tenzing Norgay setzten sie einen Meilenstein in der Geschichte des Bergsteigens.

„Es war kein Rekord.

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3272 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00