Vermischtes

Unglück: Mindestens sieben Menschen sterben

Wohnhaus auf Mallorca eingestürzt

Archivartikel

Palma de Mallorca. Sieben Menschen sind gestern beim Einsturz eines Wohnhauses auf der spanischen Ferieninsel Mallorca ums Leben gekommen, darunter ein Ehepaar aus Deutschland. Zwei Menschen wurden bei dem Unglück in einem Wohnviertel von Palma de Mallorca verletzt. Die Ursache des Einsturzes war zunächst nicht bekannt. Nach Berichten von Anwohnern soll das vierstöckige Gebäude baufällig

...
Sie sehen 28% der insgesamt 1422 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00