Vermischtes

Unwetter Millionen Menschen auf der Flucht vor dem Wirbelsturm / Auch Nachbarland Bangladesch betroffen / Mehrere Tote gemeldet

Zyklon fegt über indische Küste

Archivartikel

Bhubaneswar.Der stärkste Zyklon seit vielen Jahren ist auf Indiens Ostküste getroffen und hat große Zerstörung angerichtet. Der tropische Wirbelsturm „Fani“ erreichte am Freitagmorgen (Ortszeit) mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 205 Stundenkilometern das Festland in der Nähe der Stadt Puri. In der Gegend gab es nach Behördenangaben drei Todesfälle, mehr als 160 Menschen mussten in Krankenhäusern

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1411 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema