VfR Mannheim

Fußball-Verbandspokal VfR tritt in Weinheim an

Mit müden Beinen ins Derby

Archivartikel

Mannheim.Der VfR Mannheim ist neben dem Drittligisten SV Waldhof der einzige Vertreter aus der Stadt, der noch im Wettbewerb des badischen Fußballpokals steht. Das Team von Trainer Andreas Backmann muss nun am Samstag, 17 Uhr, in der dritten Runde beim Verbandsligakonkurrenten TSG 62/09 Weinheim antreten. Eine schwere Aufgabe.

„Die Weinheimer stecken in einem ähnlichen Prozess wie wir. Sie haben

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2170 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00