VfR Mannheim

Fußball Schwer erkämpfter Einzug ins Pokal-Viertelfinale

VfR muss in Verlängerung

Archivartikel

Heidelberg.Fußball-Verbandsligist VfR Mannheim hat das Viertelfinale des badischen Verbandspokals erreicht. Am Sonntag kam das Team von Trainer Andreas Backmann beim Heidelberger Landesligisten ASC Neuenheim zu einem hart erkämpften 4:1 (1:1, 1:0)-Sieg nach Verlängerung. „Wichtig ist, dass wir weiter sind“, sagte der Sportliche Leiter Hakan Atik und betonte: „Der Trainer muss den Jungs nun unter der

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1085 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00