VfR Mannheim

Fußball Mittelfeldspieler kommt aus Heddesheim

VfR: Nsowah kehrt zurück

Mannheim.Wenn der Verbandsliga-Spitzenreiter VfR Mannheim am Montag in die Wintervorbereitung startet, wird ein alter Bekannter mit dabei sein. Vom FV Fortuna Heddesheim kehrt Nelson Nsowah (Bild) nach fünfeinhalb Jahren zurück an seine alte Wirkungsstätte.

Bereits von 2002 bis 2005 sowie von 2010 bis 2012 schnürte der inzwischen 35-jährige offensive Mittelfeldspieler die Fußballschuhe für die Rasenspieler. Nun will er seinen Teil dazu beitragen, dass den Blau-Weiß-Roten die Rückkehr in die Oberliga gelingt. Dies hatte Nsowah mit dem VfR schon in den Jahren 2004 und 2011 geschafft.

Verzichten muss Cheftrainer Hakan Atik dagegen auf Verteidiger Marcel Gruber, der die nächsten Monate aufgrund eines Auslandsaufenthaltes pausiert.

Das erste von sieben Testspielen bestreiten die Mannheimer am Mittwoch, 24. Januar, um 18.30 Uhr im heimischen VfR-Jugend- und Sportzentrum gegen den Regionalligisten Wormatia Worms. red