VfR Mannheim

Fußball-Verbandsliga VfR Mannheim verliert beim SV 98 mit 1:2 / Gastgeber sichert sich Klassenerhalt / Daniel Herm trifft

Wengert-Elf verspielt den Aufstieg

Archivartikel

Schwetzingen.Das größte Problem offenbarte sich den Fußballern des SV 98 erst nach dem Abpfiff der Verbandsliga-Partie gegen den VfR Mannheim: Der Gaststätte am Schwetzinger Stadion war das Bier für die feierwütige Mannschaft ausgegangen. Feierwütig deshalb, weil die Schwetzinger mit dem 2:1-(1:0)-Sieg gegen die Quadratstädter endlich den Klassenerhalt unter Dach und Fach gebracht haben.

Dass Freud

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2616 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00