Vogelstang

Vogelstang Heute Eröffnung im Tagesförderzentrum

Fleißige Studenten gestalten Garten für alle Sinne

Archivartikel

Als erstes Kooperationsprojekt eröffnen die Mannheim Business School und die Gemeindediakonie Mannheim heute einen Erlebnisgarten. Der Garten für alle Sinne ist das Ergebnis einer intensiven Zusammenarbeit zwischen den Mitarbeitern des Tagesförderzentrums und den MBA-Studenten. Um 11 Uhr soll er in der Kamenzer Straße 5 feierlich eröffnet werden.

Mit Unterstützung von 52 MBA-Studenten ist im Zeitraum März bis Juli auf einer Fläche von 120 Quadratmetern ein moderner und vielseitig ausgestatteter Garten mit Barfußpfad, Sandkasten, Gartendekoration, Sinnelementen und Vogelnestschaukel entstanden. Die verschiedenen Sinneseindrücke sollen zur Entspannung der Benutzer beitragen, der Garten einen Ort der Begegnung, Erfahrung und Kommunikation schaffen.

Viola Brauch, Geschäftsbereichsleiterin des Förder- und Betreuungsbereichs, zeigt sich begeistert von der professionellen Hilfe: „Das Engagement der Studierenden war einfach grandios.“ dir