Vogelstang

Vogelstang Bürgerchor feiert 20-jähriges Bestehen im Bürgersaal / Vor allem männliche Tenöre bei den Proben willkommen

Jubelkonzert regt zum Mitsingen an

Archivartikel

Vor 20 Jahren kamen im Frühjahr 15 Damen und Herren mit der Idee, einen bürgerlichen Chor mit deutschen Liedgut zu gründen, auf der Vogelstang zusammen. Im Oktober 1998 war es dann soweit. Der Bürgerchor begann mit den Proben. Der erste Chorleiter hieß Thorsten Gedack. „Mit seinen jungen 20 Jahren war er an dieser Stelle genau der Richtige“, erinnerte sich Gunter U. Heinrich. Der Vorsitzende

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2946 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00