Vogelstang

Vogelstang Arbeiterwohlfahrt errichtet Fritz-Esser-Haus neu / Bauherr und Projektentwickler ist Diringer & Scheidel / Abriss in zwei Etappen

Platz für Pflege und betreutes Wohnen

Archivartikel

Das Fritz-Esser-Haus auf der Vogelstang gehört – nicht zuletzt wegen seines umfangreichen Aktivierungs- und Betreuungsangebots sowie seiner Öffnung zum Stadtteil und seinen Bürgern – zu den beliebten Alten- und Pflegeheimen der Stadt. Baulich ist die 1984 bezogene Einrichtung in der Weimarer Straße freilich in die Jahre gekommen. Darum hat sich der Betreiber, der Kreisverband der

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4801 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00