Vogelstang

Vogelstang Sitzung des Bezirksbeirats abgesagt

Räte fordern öffentlichen Termin

Archivartikel

Eigentlich hätten zwei große Themen zur Zukunft des Stadtteils den Bezirksbeirat Vogelstang einmal mehr bei seiner Sitzung am 29. Januar beschäftigen sollen. Doch jetzt teilte die Verwaltung mit, dass die entsprechende Sitzung entfällt. Das Gremium reagierte enttäuscht – und fordert mehrheitlich eine außerordentliche öffentliche Sitzung, bei der die Zukunft des Hallenbads und die Anbindung der

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1997 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00