Vogelstang

Vogelstang Musik-Festival auf dem Open-Air-Gelände

„SSV Rockt“ drei Tage lang

Nach der siebeten Ausgabe von „SSV Rockt“, die dieses Jahr zum ersten Mal im Rahmen der Kulturtage Vogelstang stattfand, findet wegen der äußerst positiven Resonanz der Veranstaltung noch diesen Sommer ein weiteres Musikspektakel statt: Vom 30. August bis 1. September wird auf dem Open-Air-Gelände des Fördervereins der Fußballjugend (FFvV), Auf den Ried 8, wieder viel Musik geboten.

Stainless Quo und Sissi’s Top

Am Freitag, 30. August, ist ab 19 Uhr Schlagernacht angesagt. Dabei steht der deutschlandweit bekannte Party-DJ Michael Illing, alias DJ Illinoise, auf der Bühne an den Turntables und legt Schlager „quer Beet“ auf. Es können an diesem Abend auch Musikwünsche geäußert werden. m Samstag, 31. August, gibt es dann Hardrock vom Feinsten. Zunächst spielt ab 19 Uhr die ZZ-Top-Coverband Sissi’s Top ihr umfangreiches Repertoire. Nach einer kurzen Pause kommt Stainless Quo auf die Bühne. Die Status-Quo-Coverband war, ebenso wie ihre Vorgruppe, bereits bei der ersten Ausgabe von „SSV Rockt“ vor zehn Jahren dabei, sie garantiert besten Hardrock.

Am Sonntag, 1. September, erklingt bereits ab 11 Uhr Reggae-Musik über das Open-Air-Gelände. Dabei sorgt das Cruicial Vibes Sound System, bestehend aus DJ Fränkie aus Frankenthal und DJ Cruicial B aus St. Pauli, für Stimmung.

Der Eintritt ist wie immer an allen drei Tagen frei. „SSV Rockt“ findet zugunsten der Fußballjugend der Vogelstang statt. Da Speisen und Getränke vom Förderverein zu günstigen Preisen angeboten werden, bittet der Veranstalter um Verständnis für entsprechende Eingangskontrollen. scho