Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg

Waldhof Im Speckweg entstehen 40 Appartements

Arbeiten für Caritas-Bau starten bald

Archivartikel

Am Speckweg, gegenüber des Caritas-Zentrums St. Franziskus, beginnen am Montag, 14. Oktober, die Bauarbeiten für einen Neubau des Caritasverbands Mannheim. Auf dem Areal, auf dem sich früher der Kindergarten und der Gemeindesaal der evangelischen Kirche befanden, entstehen ab Herbst 40 Appartements für psychisch erkrankte Menschen. Mitte 2021 soll alles bezugsfertig sein.

Kosten: 7,5 Millionen Euro

Für das Projekt investiert der Caritasverband insgesamt 7,5 Millionen Euro. Die bisherigen Gebäude an dieser Stelle werden derzeit noch abgerissen, teilt der Caritasverband mit.

In den Neubau ziehen nach Fertigstellung Bewohnerinnen und Bewohner des Käthe-Luther-Heims und des Elisabeth-Lutz-Hauses ein. Die beiden Wohnheime für psychisch Erkrankte hatte der Caritasverband 2018 von der evangelischen Kirche übernommen. Allerdings, so der Caritasverband, entsprechen die beiden älteren Häuser nicht mehr den Anforderungen, so dass sie zugunsten des Neubaus aufgegeben werden und zurück an die evangelische Kirche gehen. baum/zg