Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg

Waldhof

BI will beim Thema Verkehr mitreden

Auf Waldhof-Mitte und Speckweggebiet konzentriert sich der dreiteilige Verkehrsworkshop, zu dessen Auftakt die Stadt für morgen, Donnerstag, 7. Februar, 19 bis 21 Uhr, ins Kulturhaus Waldhof, Speckweg 18, eingeladen hat. Die Bürgerinitiative (BI) Waldhof-West hält das für zu kurz gegriffen. „Der alte Waldhof West fällt damit mal wieder unter den Tisch, obwohl wir, nur durch die Bahnlinie getrennt, mindestens unter den gleichen Problemen wie unsere Nachbarn rund um den Taunusplatz leiden“, bedauert BI-Sprecher Jürgen Kurtz. Er wünscht sich deshalb, dass „nach dem hoffentlich erfolgreichen Abschluss der Workshop-Reihe am 7. Mai auch die problematische Verkehrs- und Parksituation im restlichen Teil vom Waldhof/Luzenberg mit den betroffenen 6000 Einwohnern richtungsweisend begutachtet werden könnte“. bhr