Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg

Waldhof Gemeindefest in St. Franziskus

Erntedank steht im Mittelpunkt

Mit Orgelklängen und dem Franziskuslied startete der Festgottesdienst in der mit zahlreichen Besuchern gefüllten St.-Franziskus-Kirche. „Wir feiern heute den Patron der Gemeinde“, verkündete Pfarrer Klaus Zöllner. Folglich befasste sich der Gottesdienst auch bei der Predigt mit dem Namensgeber der Gemeinde, Franz von Assisi. „Wir sind oft mit uns selbst beschäftigt, das kann auch zum Problem werden“, sagte der Pfarrer. Franziskus diene als gutes Beispiel, denn er habe Entscheidungen getroffen und sich vom Äußeren der Menschen nicht abschrecken lassen. Auf die Schönheit der Seele komme es an. Bei dem Lob auf Franziskus solle aber auch der Erntedank nicht in den Hintergrund geraten. So schmückten landwirtschaftliche Produkte und Blumen den Altar.

Aufführung der Kinder

Neben Zöllner waren Pfarrer Dieter Heck und vier Messdiener sowie der Chor der Gemeinden St. Franziskus und St. Elisabeth am Gottesdienst beteiligt. Anschließend lud die Gemeinde im gegenüberliegenden Gemeindesaal zum Mittagessen. Fortgesetzt wurde das Fest mit einem Unterhaltungsprogramm, einer Aufführung der Kinder des Familienzentrums und einem Gewinnspiel. „Es ist ein Tag des geselligen Beisammenseins“, erklärte der Gemeindesprecher Uwe Grundei. So konnte noch am Nachmittag bei Kaffee und Kuchen das Zusammenkommen gefeiert werden. skw