Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg

Gartenstadt Versammlung der Siedler Neueichwald I

In neues Zelt investiert

Archivartikel

Ein Vortrag zum Thema Demenz leitete die Jahreshauptversammlung der Siedlergemeinschaft Neueichwald I ein. Sabine Schulz von der Alzheimer Gesellschaft Mannheim-Selbsthilfe Demenz berichtete spannend und aus dem Leben gegriffen. Vorsitzender Ulrich Gärtner informierte danach in seinem Jahresbericht über die Aktivitäten des Vorstandes und die Veranstaltungen im zurückliegenden Jahr. Der Siedlertreff sei wieder sehr gut besucht und ein großer Erfolg gewesen. Auch „Nikolaus an der Siedlergarage“ und Weihnachtsfeier hätten großen Zuspruch gefunden. Kassier Helmut Bischler nannte die Ausgaben etwa für ein großes Zelt und neues Wasser-Installationsmaterial Investitionen für die Zukunft. Für langjährige Mitgliedschaft wurden acht Vereinsmitglieder geehrt, sie erhielten eine Urkunde und die Ehrennadel oder Ehrenbrosche.

Bei den Wahlen bestimmten die Mitglieder Ulrich Gärtner erneut zum Vorsitzenden. Stellvertreterin ist Marta Getta, Kassier Helmut Bischler, Schriftführerin Heidi Habenberger und Beisitzer Werner Habenberger, Anton Jokel, Marga Rutschmann, Christel Vogt und Werner Vogt. Alle Vorstandsmitglieder wurden einstimmig gewählt.

Für die Lehrfahrt nach Aschaffenburg lag die Reisebeschreibung aus, und es wurden auch erste Anmeldungen entgegengenommen. red