Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg

Gartenstadt

„Katholisch – und trotzdem okay?!“

Der Theologische Salon öffnet wieder am Dienstag, 17. April, um 19.30 Uhr unter der Empore in der Gartenstädter Gnadenkirche seine Pforten. Das Thema lautet „Katholisch – und trotzdem okay?!“ In der Ankündigung heißt es „Ökumene ist heute in aller Munde und wird von vielen mit dem Verhältnis zwischen evangelischer und katholischer Kirche verbunden.“ Wer mehr vom anderen wisse, könne den anderen – und im Idealfall auch sich selbst – besser verstehen, schreiben die Veranstalter in der Pressemitteilung weiter. Nach einem Impulsreferat, das Christian Hemmersbach von der katholischen Schwestergemeinde St. Elisabeth halten wird, gebe es wieder ausreichend Gelegenheit zum Austausch. Alle Interessierten – katholische wie evangelische – sind zum Theologischen Salon eingeladen. baum/zg