Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg

Gartenstadt Mannheimer Jugendliche im Kulturzentrum

Tänzer auf „Zeitreise“

Bei einem abendfüllenden Tanzstück mit musikalischen Höhepunkten gehen Mannheimer Jugendliche aus dem Jugendhaus Waldpforte in der Gartenstadt am Samstag, 13. Januar, 19.30 Uhr (Einlass 18.30 Uhr) auf „Zeitreise“, die „tanzend durch die 30er Jahre bis heute“ führt. Neun Monate lang haben mehr als 40 Jugendliche und junge Erwachsene aus Mannheim und Umgebung unter der Leitung des „Urban Dance Studio Dine“ zusammen mit dem Jugendhaus Waldpforte an der Inszenierung gearbeitet, die im Kulturzentrum DasHaus in der Bahnhofstraße 30 in Ludwigshafen über die Bühne geht. Das teilt die Mannheimer Stadtverwaltung mit. Neben den Jugendlichen wirken lokale Künstler an der Aufführung mit: So spielt die Mannheimer Band The Outta Space Crew, der DJ und MC Plastic the Funky Mulatto und die Tanzcrew True Rokin Soul werden in den Hip-Hop-Szenen ihr Können zeigen. Das Bühnenbild gestaltete der Graffitikünstler Deniz Ilcin. Tickets gibt es im Vorverkauf für elf, an der Abendkasse für zwölf Euro. Online-Tickets sind erhältlich unter www.eventbrite.de/e/die-zeitreise-tanzstuck-tickets-39830484050. bhr