Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg

Waldhof Gespräche über Angebot im Gemeinschaftszentrum Ost

Vorstoß zu Kleiderkammer

Archivartikel

Waldhof.Vor gut drei Monaten hatte die Kleiderkammer im Gemeinschaftszentrum Waldhof-Ost in der Frohen Zuversicht nach fast einjähriger Pause ihren Betrieb wieder aufgenommen. Aber in wenigen Wochen, zum 1. Mai, soll sie schon wieder schließen. Das sieht ein städtisches Konzept vor, das der Bildungsausschuss des Gemeinderats mit großer Mehrheit verabschiedete (wir berichteten).

Vor Ort stößt das auf Widerspruch, das zeichnete sich schon vor der Sitzung ab. Denn mehr als 15 Jahre habe die Kleiderkammer gut erhaltene gebrauchte Kleidung zur Weitergabe angeboten – und sei damit nicht zuletzt ein beliebter Treffpunkt im Stadtteil gewesen. Diskutiert wurde auch über eine ehrenamtliche Lösung.

Um Möglichkeiten der Fortführung der Kleiderkammer zu erörtern und eine Bürgerinitiative „Kleiderkammer Waldhof-Ost“ ins Leben zu rufen, treffen sich jetzt interessierte Bürger aus den Stadtteilen Gartenstadt, Waldhof und Käfertal am Freitag, 5. April, 17.30 Uhr, in der Gaststätte China-Town, Hessische Straße 70, auf dem Waldhof.