Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg

Serie „Mein Viertel“, Teil 11 – Luzenberg Waltraud Esser ist in der Spiegelsiedlung aufgewachsen / Ältestes Arbeiterwohnviertel Mannheims war mit Kirchen, Kindergarten und Schule eine eigene Stadt

„Wir kämpfen hier für den Zusammenhalt“

Von den insgesamt 19 Wohnblöcken, die ab 1852 hier entstanden, ist ein einziger übrig: „Die Spiegelsiedlung war eine richtige Stadt, es gab einfach alles, Kirchen, Kindergarten, Schule und mehr“, sagt Waltraud Esser und zeigt auf ein gelbes Gebäude. Hier ist die 72-Jährige aufgewachsen und hat – bis auf eine kurze Zeit in der Waldhöfer Hubenstraße – immer auf dem Luzenberg gewohnt.

„Und

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4179 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema